Fortbildungsreihe für Selbsthilfegruppensprecherinnen und Selbsthilfegruppensprecher und Engagierte (Multiplikatorinnen und Multiplikatoren)

Der Fonds Gesundes Österreich unterstützt die Arbeit der Selbsthilfegruppen durch Weiterbildungsmöglichkeiten für Selbsthilfegruppensprecherinnen und Selbsthilfegruppensprecher und Engagierte (Multiplikatorinnen und Multiplikatoren). Die ÖKUSS verwaltet die Vergabe der jährlich zur Verfügung stehenden Mittel.

Jährlich stellt der FGÖ dafür 100.000,- Euro für Weiterbildungsprogramme für Selbsthilfegruppenleiterinnen und Selbsthilfegruppenleiter zur Verfügung. Geplant und organisiert werden diese Weiterbildungen von den Selbsthilfe-Dachverbänden und -Kontaktstellen, da diese am besten die Bedürfnisse der Gruppen vor Ort kennen.

Evaluation 2020
Evaluation 2019
Evaluation 2018
Evaluation 2017
Evaluation 2016
Evaluation 2015
Evaluation 2014