Neues Freiwilligengesetz und das Zentrum für Zivilgesellschaft "Für uns"

Beginn der Veranstaltung
20.03.2024 17:00 Uhr
Ende der Veranstaltung
20.03.2024 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Online via Zoom

Kurzinhalt: Mehr Fördermöglichkeiten für Projekte, Vereine und für Freiwillige, eine Servicestelle für freiwilliges Engagement und ein neuer Staatspreis – das neue Freiwilligengesetz bringt zahlreiche Verbesserungen für Freiwilligenorganisationen. Wie Selbsthilfevereine von den Neuerungen oder der neuen Servicestelle profitieren, erklärt der Verein für uns – Zentrum für Zivilgesellschaft in diesem rund zweistündigen Webinar.

Referent: Andreas Baumgartner - Projektkoordination im Zentrum für Zivilgesellschaft: Verein "Für uns"

Anmeldung: 

  • Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Über die Teilnahme entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung. 
  • ÖKUSS fungiert als Organisatorin der Veranstaltung und übernimmt keine Verantwortung für die behandelten Inhalte.
  • Die Anmeldung ist bis spätestens 1 Woche vor der Veranstaltung unter oekuss.anmeldung@goeg.at möglich. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung Ihrer Anmeldung. Sollten Sie keine Bestätigung erhalten haben, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns. Tel.: +43 1 895 04 00-734
  • Der ZOOM-Link wird 2 Tage vor der Veranstaltung versendet. 
  • Bitte geben Sie uns bekannt, wenn Sie eine Übersetzung in Gebärdensprache oder Schriftdolmetsch oder andere Hilfen benötigen!